English Version

Folgende Desinfektions- und Reinigungsmittel der CARELA Group erhielten erneut vom Rabbinaat der Israëlitische Gemeente Antwerpen das Koscher-Zertifikat.

koscher-zertifikat-2022

Gut zu wissen: Koscher bedeutet „erlaubt“. Ein Produkt wird als koscher bezeichnet, wenn es die jüdischen religionsgesetzlichen Vorschriften einhält.

Was sind koschere Lebensmittel?

Prinzipiell werden Nahrungsmittel in fleischige, milchige und neutrale Produkte (z. B. Eier, Gemüse, Nüsse) eingeteilt. In koscheren Speisen dürfen Fleisch- und Milchprodukte nicht miteinander in Berührung kommen oder gemeinsam gegessen werden. Für die Zubereitung müssen außerdem unterschiedliche Küchengeräte verwendet werden. Es gelten also in den Bereichen zur Herstellung und Zubereitung dieser Lebensmittel hohe Reinheitsstandards. Das bedeutet auch besondere Qualitätsansprüche an verwendete Reinigungsmittel – zum einen müssen diese wirksam reinigen und zum anderen selbst den Anforderungen an ein koscheres Produkt entsprechen. Dafür gibt es die Koscher-Zertifizierung.

Welche Bestimmungen sind einzuhalten, damit Produkte koscher zertifiziert werden?

Damit Produkte als koscher gelten, sind wesentliche Voraussetzungen insbesondere bei der Herstellung und bei den Inhaltsstoffen zu erfüllen. Beispielsweise müssen koschere Produkte frei von tierischen Zusätzen sein.

Koscher zertifizierte Produkte können ohne Bedenken in Bereichen eingesetzt werden, in denen koschere Nahrungsmittel hergestellt, verarbeitet oder zubereitet werden. Unsere professionellen Reinigungs- und Desinfektionsmittel entsprechen den Vorgaben für koschere Produkte (non food products) und finden ihren Einsatz bei der hygienischen Reinigung von Oberflächen, Küchengeräten, Maschinen oder anderen Anlagen in der Lebensmittelbranche. Damit ist die Reinheit des gesamten Herstellungsprozesses sichergestellt.

Einige Produkte der CARELA Group sind ebenfalls halal zertifiziert.

CARELA® Biozidprodukte enthalten ausschließlich Biozidwirkstoffe nach Artikel 95 Liste (ECHA).
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

ENGLISH VERSION

Once again, our products are kosher certified by Rabbinaat der Israëlitische Gemeente Antwerpen.

Good to know: Kosher literally means “fit” or “proper”. A product is kosher if it meets the dietary standards of Jewish law.

What is kosher food?

In general, food is categorised into meat, dairy and pareve or parve (e.g. eggs, vegetables, nuts). It is neither allowed to put meat and milk products on the same plate nor to eat them together. Moreover, meat and milk products must not be prepared with the same utensils. Consequently, high purity standards are applied while producing kosher food. This means that cleaning products have to fulfil higher requirements, too. On the one hand, they have to clean efficiently; on the other hand, they have to follow Jewish law. The kosher certification ensures that these guidelines are met.

Which requirements do kosher certified products need to meet?

To consider a product kosher, some essential rules especially during the production process and regarding the ingredients must be complied with. To give an example, kosher non-food products must be free of any animal product.

Kosher certified products of the CARELA Group fulfil these requirements and can be applied when producing, processing or preparing kosher food. Using our products to clean and disinfect surfaces, kitchen appliances, machines or other devices ensures hygienic safety throughout the entire production process.

Which CARELA Group products are kosher certified?

These disinfectants and cleaning products are kosher certified.

Some CARELA Group products are halal certified, too.

CARELA® biocidal products only contain biocidal active substances according to the Article 95 list (ECHA). Use biocides safely. Always read label and product information prior to application.

Weitere Beiträge